Dime.Scheduler

Der Dime.Scheduler ist das graphische Ressourcen-Planungswerkzeug der Wahl für Microsoft Dynamics NAV und CRM Partner und Anwender, die nach einer integrierten Planungsfunktionalität in Ihre Geschäftsprozesse und vertikalen Lösungen suchen. Dime.Scheduler ist nicht nur ein graphisches Ressourcen-Planungswerkzeug. Es ist eine einmalige horizontale Add-on Erweiterung Ihrer Lösung und ist Teil Ihres Geschäftsprozesses und Workflows.

Finden Sie heraus, warum unsere Partner von Finnland bis Süd Afrika und von Kanada bis Malaysia in Industriebereichen wie Bauwesen, Vor-Ort-Service, Gas- und Ölförderung, Transportwesen, Schulungssektor, Projektmanagement, Gebäudeverwaltung, Mietservice, … und viele mehr, den Dime.Scheduler nutzen.

Eine fesselnde visuelle Erfahrung zeigt die nächste Generation der graphischen Ressourcenplanung. Vollständig Web-basierend mit flüssiger und schnell reagierender Nutzeroberfläche. Im gewohnten Office-Style mit Menü-Tasten, flexiblen Funktionsbereichen und drag & drop Funktion für leichte Bedienung, entworfen für verschiedenste Geschäftsprozesse. Die Flexibilität des Dime.Scheduler ermöglicht die Nutzung für viele dieser Einsatzfälle auch ohne zusätzliche Entwicklungsaufwände.

Übersicht

Übersicht Dime.Scheduler

Der Hauptfokus von Dime.Scheduler liegt in der Planung und Zuteilung von Ressourcen zu spezifischen Aufgaben. Ressourcen ist dabei ein allgemeiner Begriff für Personen und Ausrüstung. Personen werden zur Erfüllung spezieller Aufgaben zugewiesen und Ausrüstungsgegenstände werden wiederum den Personen zugewiesen, um die gestellten Aufgaben zu erfüllen. Personen können Servicemitarbeiter, Vertriebsmitarbeiter, Mitarbeiter im Kundendienst, Berater usw. sein. Beispiele für Ausrüstungen könnten Maschinen, Werkzeuge, Ersatzfahrzeuge, Hotelzimmer, Büros, Ausstellungsmaterialien. Aufgaben sind Aktionen, welche einfache Telefonate oder komplexe Wartungsarbeiten an großen Maschinen über mehrere Tage, betreffen können. Mehrere Ressourcen verschiedenen Typs können der gleichen Aufgabe zur selben Zeit zugeordnet werden. Eine Zuordnung zu verschiedenen Zeiten oder mit Überlappung ist ebenso möglich.

Schlüsselmerkmale Dime.Scheduler

  • Graphische Planungskomponenten mit mehreren verschiedenen Ansichten
  • Drag & drop Planung
  • Zeitbalken-Navigation
  • Zuordnung von Aufgaben zu mehreren Ressourcen
  • Definition wiederkehrenden Aufgaben wie in Microsoft Outlook
  • Intelligente Ressourcenfilterung mit Filtergruppen
  • Zweite, alternative oder Ersatzplantafel
  • Integrierte Kartenfunktion für mehrere Orte
  • Einfache Personalisierung der Benutzeroberfläche
  • Unterstützung mehrerer Sprachen
  • Daten getriebenes Einrichtungs- und Sicherheitskonzept
  • Aufgabenfarbe, Zeitmarkierung und Prioritätenkennzeichnung auf der Aufgabe
  • Anwenderzugriff ist auf Basis der Aufgabendaten eingeschränkt
  • unterstützt mehrere Datenbanken

Dime.Scheduler ist weltweit verfügbar.

Produkteigenschaften

Im folgenden Text erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Produkteigenschaften von Dime.Scheduler.

Dime.Scheduler die graphische Plantafel mit mehreren Ansichten & der Navigation auf der Zeitlinie

Dime.Scheduler die graphische Plantafel ist komplett drag & drop bedienbar. Verschieben Sie die Aufgabe, von der Liste der offenen Aufgaben in den Bereich der Plantafel, um einen Termin zu erstellen. Verschieben Sie einen Termin von einem Tag auf einen anderen. Ändern Sie Anfangs- und Endzeit Ihres Termins oder kopieren Sie den Termin für eine andere Ressource.

Vordefinierte Ansichten für die Plantafel beinhalten Tagesansichten, Wochenansichten mit Ressourcen, Wochenansichten mit Tagen, Monatsansichten und Zeitbalkenansicht.

Der Zeitbalken zeigt eine graphische Miniaturanzeige Ihrer Planung entlang der Zeitlinie und erlaubt das Navigieren vor und zurück entlang der Zeitlinie und das Einrichten von eigenen Sichten.

Aufgabenfarbe, Zeitmarkierung und Priorität basierend auf MS Dynamics NAV Daten

Die Farben sind mit den Werten der Kategorien und Zeitmarkierungen verbunden. Wenn eine Aufgabe geplant ist, werden die Farbe und die Zeitmarkierung automatisch gesetzt. Die Priorität wird mit einem Ikon dargestellt.

Einfaches Sortieren, Filtern und Gruppieren von offenen Aufgaben

Der Plantafel-Nutzer kann sehr einfach in den offenen Aufgaben suchen, indem er die offenen Aufgaben nach beliebigen Feldern sortiert, nach einem oder mehreren Feldern filtert und nach einem oder mehreren Feldern gruppiert.

Um zu sortieren klicken Sie einfach auf das gewünschte Feld der Kopfzeile. Um zu filtern klicken Sie bitte auf das Filtersymbol im Spaltenkopf und nutzen die Filterdialog wie aus Excel gewohnt. Um zu gruppieren verschieben Sie das gewünschte Feld über die Kopfzeile.

Intelligente Ressourcenfilterung mit Filtergruppen

Filtergruppen geben dem Anwender ein flexibles und kraftvolles Werkzeug in die Hand, um die richtige Ressource für einen Auftrag zu finden. Wie auch mit anderen Funktionen sind Filtergruppen von Daten gesteuert.

Filtergruppen sind ebenfalls Teil des Daten gesteuerten Sicherheitsmodells, welches Ihnen die Zugriffskontrolle zur Anwendung auf Basis von Daten ermöglicht!

Integrierte Kartenfunktion für mehrere Kartenpunkte

Eine integrierte Karte zeigt Ihnen die Lokation der ausgewählten offenen Aufgaben oder Termine.
Sie können mehrere Aufgaben und Termine markieren. Diese Aufgaben und Termine können einzeln angeheftet werden, um dem Nutzer die Möglichkeit für eine Routeneinschätzung zu geben.

Jede Adresse kann durch Eingabe der selbigen in das Suchfeld auf der Karte angezeigt werden.

Einfach zu personalisierende Nutzeroberfläche

Jeder Anwender kann die Größe und Position eines jeden Anzeigefeldes für sich persönlich festlegen und für die weitere Nutzung speichern. Des weiteren können Anzeigefelder nach Bedarf ausgeblendet bzw. angezeigt werden. Die Konfiguration wird in der Datenbank gespeichert was sicherstellt, dass jeder Anwender überall seine Einstellungen erhält. Es ist somit unbedeutend, ob der Anwender von seinem Home-Office aus arbeitet oder einen Computer im Hotel nutzt oder einen anderen Computer nutzt.

Zweite Plantafel

Eine weitere leistungsstarke Komponente ist die zweite Plantafel. Sie wird auch als Ersatz- oder alternative Plantafel bezeichnet. Bestimmte Ressourcen werden an Hand ihrer Daten spezifiziert und der zweiten Plantafel zugeteilt.
Die zweite Plantafel wird in verschiedenen Szenarien genutzt: um den Einsatz spezieller Ausrüstung zu planen, organisieren von Ersatzfahrzeugen, einplanen eines Account Manager für den Projektstart einer großen Installation, Unterscheidung zwischen verschiedenen Raumtypen …

Die zweite Plantafel ist mit der Hauptplantafel in beliebiger weise verbunden: Es zeigt den gleichen, in der Zeitlinie ausgewählten Datenbereich. Zeigt die selbe Ansicht und nutzt die selben Filtergruppen. Angezeigte Aufgaben nutzen die selben Farb- und Zeitmarkierungs-Einstellungen.
So wie in der Hauptplantafel können Aufgaben per drag & drop zugewiesen und zwischen Haupt- und zweiter Plantafel kopiert werden.

Weitere Eigenschaften

  • Unterstützt mehrere Sprachen
    Ein Anwender kann die Sprache, welche er für Seine Arbeit bevorzugt, selbst auswählen.
  • Daten gesteuerte Einstellungen und Sicherheitsmodell
    Daten werden intelligent verbunden und es werden automatisch Filter gebildet. Hier einige Anwendungsbeispiele: Zeige nur die Ressourcen, welche einer Abteilung zugeordnet sind. Zeige nur Fahrzeuge mit aktuellen TÜV. Reservierte Tagungsräume, die von der Rezeption gebucht wurden.
  • Unterstützung mehrerer Datenbanken
    Mit dem MBOC – Multi-Back Office-Connector – Dime.Scheduler kann Ressourcen und Aufgaben über mehrere Datenbanken hinweg planen.

Neugierig auf mehr? Schauen Sie sich unsere videos an und lesen Sie die Dokumentation .

Medien

Vorstellung Dime.Scheduler (engl.)

Dime.Scheduler – Erster Überblick

Aufgabendetails im Dime.Scheduler

Vorstellung Dime.Scheduler (engl.)

Es werden die Grundfunktionen gezeigt: Plantafel, drag & drop-Nutzung zur Aufgabenplanung, Navigation mit Zeitbalken, Voreinstellungen, Gruppierung und Filterung offener Aufgaben, Personalisierung der Anwenderansicht.

Dime.Scheduler – Kartenfunktion, Ressourcenfilterung & alternative Plantafel (engl.)

Downloads

Beschreibung Datei

Dime.Scheduler – Prospekt deutsch

Kurzer Überblick über die wesentlichen Funktionen des Dime.Scheduler.
(PDF-Dokument)

Dime Scheduler 11_2014DE

 Anwenderbericht Heinrich Grotemeier GmbH & Co. KG

Service-Center der Heinrich Grotemeier GmbH & Co. KG plant und disponiert Ressourcen virtuell mit Dime.Scheduler.

 

Grotemeier

Dime.Scheduler – Quick Facts – 1 (engl.)

Capacity, Calendar Integration and Organisation-wide planning.
(PDF document)

Download

Dime.Scheduler Brochure (engl.)

Dime.Scheduler brochure for Microsoft Dynamics NAV and CRM.
(PDF document)

Download 

Dime.Scheduler 2012 for NAV – factsheet (engl.)

Comprehensive overview of the features of Dime.Scheduler 2012 for Microsoft Dynamics NAV
(PDF document)

version 2012.1